Talkshow: Donner-Talk in der Alten Apotheke

Talkshow: Donner-Talk in der Alten Apotheke

Zum dritten Mal lädt Roland Donner zum Talk ins Weinrestaurant Alte Apotheke ein.

In der Apotheke treffen sich Talkgäste, die auf den ersten Blick vielleicht nicht unbedingt interessant zu sein scheinen, damit ist natürlich nicht ihr äußeres Erscheinungsbild gemeint, sondern eher ihr Berufsbild, ihre Hobbys oder sogar ihre Berufung. Gäste mit besonderen Talenten und Geschichten, die der Zuschauer so noch nicht erlebt hat.

Bei den letzten beiden Talks überraschten Gäste wie ein Bestatter der etwas anderen Art, ein blutjunger Bariton, ein Bochumer Ehepaar, das nunmehr seit 30 Jahren die Kabarett-, Comedy- und Straßentheater-Welt begeistert. Oder aber auch die Dinslakener Autorin und Bloggerin Larissa Schwarz, die gerade an ihrer siebten Veröffentlichung arbeitet. Alle diese Gäste haben Kurzweiliges und Illustres zu berichten.

Diesmal erwartet den Zuschauer viel Musik, Lesung, Humor und Spaß. Mit anderen Worten: E-Piano, E-Gitarre, Ukulele, Schlagzeug, Dichtung, Lesung, Gesang, Witz. Aber auch die Geschichte, wie aus einer "alten Apotheke" das Weinrestaurant "Zur alten Apotheke" wurde. Kerstin Sierp, die eine Hälfte von "Die Becker und Frau Sierp" (vielen bekannt auch als "Thekentratsch"), erzählt, wie aus einer Laune am Tresen ein Kabarett-Duo wurde. Lina Sierp, welche nun als junge Geschäftsführerin diese Gastronomie mit einem jungen Team führt, berichtet, welche Herausforderungen sie von ihrer Mutter übernommen hat und mit welchen neuen Ideen sie die Tradition der Familie weiterführen will und wird.

  • Wesel : Kleines Urlaubswörterbuch

Ein weiterer Gast ist der musikalische Tausendsassa Melvin Schulz, genannt Menningmann, der mit acht Jahren seinen ersten Klavierunterricht nahm, mit 14 Jahren wusste, dass Musik sein Lebensinhalt sein wird und der nun mittlerweile zwei Bücher schrieb, Musicals spielt, komponiert und jede Menge Instrumente beherrscht. Aber auch Roland Donner wird diesmal zusammen mit Melvin Schulz ein paar Anekdoten aus einer kurzen gemeinsamen Zeit mit ihm und Olaf Overbiss zum Besten geben. Dieser Abend verspricht spannende Unterhaltung mit Musik und Bildern.

Termin: Samstag, 9. Juni, Beginn 19.30 Uhr, Weinrestaurant Zur Alten Apotheke, Duisburger Straße 51, Dinslaken. Tickets kosten 14 Euro und sind erhältlich im Weinlokal (Telefon 02064 2628) oder direkt unter ( Reservierung@zur-alten-apotheke.de)

(RP)