Dinslaken: Zwei Menschen bei Unfall verletzt

Schwerer Unfall in Dinslaken : Zwei Menschen in Auto eingeklemmt und verletzt

Bei einem Zusammenprall von zwei Autos sind am Freitagmorgen auf der Brinkstraße zwei Menschen verletzt worden.

Am frühen Freitagmorgen sind an der Kreuzung Brinkstraße/ Kurt-Schumacher-Straße ein Mercedes und ein Renault kollidiert. In dem Renault wurden zwei Insassen eingeklemmt und mussten von der Feuerwehr befreit werden. Beide wurden schwer verletzt und kamen ins Krankenhaus.

Der Mercedesfahrer blieb unverletzt. Er hatte beim Linksabbiegen den Renault offenbar übersehen - warum, ist noch ungeklärt.

Die Brinkstraße war bis gegen acht Uhr gesperrt. Die Unfallursache ist noch unklar.

(top)
Mehr von RP ONLINE