Adnan G. Köses „Roter März“ hat am 29. April Premiere Dinslaken wird erste virtuelle Kulturhauptstadt

Dinslaken · Erster Meilenstein ist die virtuelle Premiere des Theaterstücks „Roter März“ von Adnan G. Köse am 29. April. Der Dinslakener Autor und Regisseur thematisiert darin die Märzunruhen von 1920.

 Adnan G. Köses Stück „Roter März“ ist der erste Meilenstein, mit dem Dinslaken als „Virtuelle Kulturhauptstadt“ punkten will.

Adnan G. Köses Stück „Roter März“ ist der erste Meilenstein, mit dem Dinslaken als „Virtuelle Kulturhauptstadt“ punkten will.

Foto: Büttner
(ots)
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort