Dinslaken: Tom Jones kommt zum Fantastival 2019

Der „Tiger“ in Dinslaken : Tom Jones kommt zum Fantastival

Der „Tiger“ Tom Jones wird beim Fantastival auftreten. „Für diese einmalige Chance hat die Freilicht AG den Festivalzeitraum ausgeweitet“, heißt es in einer Pressemitteilung von Freitag. Der britische Sänger und Grammy-Preisträger wird am Dienstag, 16. Juli, ins Burgtheater kommen.

Damit sei das Programm „fast vollständig“, sagt Lea Eickhoff, Geschäftsführerin der Freilicht AG. Kürzlich waren auch die Auftritte von Die Prinzen, Joss Stone und Sasha bekanntgegeben worden. Zum 20-jährigen Bestehen des Festivals habe man mit Tom Jones „ein absolutes Highlight gewinnen können, um gebührend zu feiern. Schon Wahnsinn, einen solchen Weltstar in Dinslaken begrüßen zu dürfen“, freut sich Eickhoff. Wie es in der Mitteilung heißt, wird der Vorverkauf für die Tickets am 26. Februar um 10 Uhr in der Stadtinformation am Rittertor und auf www.fantastival.de beginnen. Die Karten kosten 90 Euro. „Uns ist bewusst, dass der Ticketpreis für das Fantastival verhältnismäßig hoch ist, jedoch haben wir keine andere Chance, einen solchen Weltstar im Burgtheater zu präsentieren“, heißt es.