Dinslaken CDU im Clinch mit Thomas Giezek (SPD)

Dinslaken · Der Vorsitzende des Jugendhilfeausschusses soll sich entschuldigen, weil er zu der von ihm organisierten inoffiziellen Einweihungsfeier für den Spielplatz an der Ziegelstraße keinen Vertreter der CDU-Fraktion eingeladen hat.

 Gute Stimmung auf dem Spielplatz an der Ziegelstraße. Inzwischen ist der Jugendhilfeausschussvorsitzende Thomas Giezek (Bildmitte) wegen seiner Einladung zur inoffiziellen Einweihung des Spielplatzes in die Kritik geraten.

Gute Stimmung auf dem Spielplatz an der Ziegelstraße. Inzwischen ist der Jugendhilfeausschussvorsitzende Thomas Giezek (Bildmitte) wegen seiner Einladung zur inoffiziellen Einweihung des Spielplatzes in die Kritik geraten.

Foto: Martin Büttner
(RP)
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort