Dinslaken: Caritasfrauen besuchen Stoffmarkt

Dinslaken: Caritasfrauen besuchen Stoffmarkt

Handarbeitsgruppe des Düppelpunktes auf Einkaufstour.

Die Handarbeitsgruppe des Caritas-Düppelpunktes hat einen Ausflug zum holländischen Stoffmarkt nach Oberhausen unternommen. Unter Leitung von Daniela Rohde fuhren die Teilnehmer morgens mit einem Caritasbus los, um den Stoffmarkt zu erobern.

Von den frostigen Temperaturen ließen sich die Frauen nicht abschrecken und kauften fleißig Stoffe und Zubehör für weitere Nähprojekte ein. Abschließend wurde noch ein Café besucht und sich mit einer Tasse Kaffee oder Tee aufgewärmt, bevor es wieder Richtung Dinslaken ging.

Es war ein sehr schöner, erfolgreicher und ereignisreicher Tag für die Frauen der Caritas-Handarbeitsgruppe.

(RP)