Voerde: Büchermarkt beim Voerder Stadtfest

Voerde : Büchermarkt beim Voerder Stadtfest

Förderverein bietet alte Schmöker an.

Der Förderverein der Stadtbibliothek Voerde wird am Sonntag, 27. Mai, von 11 bis 18 Uhr im Rahmen des Voerder Stadtfestes erneut seinen Bücherflohmarkt auf dem Platz vor der Volksbank veranstalten. Angeboten werden - wie schon in den Vorjahren - gut erhaltene Bücher aller Genres, die von den Bürgern gespendet worden sind. Der Verkaufserlös kommt vollumfänglich der Vereinsarbeit und damit der Unterstützung der Stadtbibliothek zugute.

Der Förderverein unterstützt die Stadtbibliothek bei der Anschaffung neuer Medien und Ausstattungen, auch veranstalten seine Mitglieder Lesungen für Kinder und Erwachsene. Die gute Zusammenarbeit von Förderverein und Bibliotheksleitung, gepaart mit der Attraktivitätssteigerung in Ausstattung und Angebot, schlage sich auch in steigenden Ausleihzahlen nieder und habe die Stadtbibliothek Voerde zu einem beliebten Treffpunkt werden lassen, teilt der Förderverein mit.

Interessierte Bürger, die sich für die Stadtbibliothek Voerde engagieren möchten, sind eingeladen, Mitglied im Förderverein der Stadtbibliothek zu werden. Informationsflyer und Aufnahmeanträge werden am Stand des Bücherflohmarkts ausliegen und sind auch in der Stadtbibliothek erhältlich.

(RP)
Mehr von RP ONLINE