1. NRW
  2. Städte
  3. Dinslaken

Dinslaken: Brutale Spielhallenräuber schlagen Angestellten nieder

Dinslaken : Brutale Spielhallenräuber schlagen Angestellten nieder

Am frühen Montagmorgen sind zwei maskierte Männer in eine Spielhalle an der Hanielstraße gestürmt und haben einen 28-jährigen Mitarbeiter der Spielhallenaufsicht niedergeschlagen. Die Täter konnten unerkannt entkommen.

Wie die Polizei mitteilte, waren die beiden Männer gegen 0.45 Uhr in die Spielhalle gekommen. Während ein Angestellter niedergeschlagen wurde, wurde eine andere Angestellte mit einer Schusswaffe bedroht. Nachdem die Räuber Bargeld erbeutet hatten, flüchteten sie.

Der erste Täter ist etwa 20 Jahre alt, 1,80 Meter groß, schlank und trug eine jelle Jacke und eine beige Mütze. Der zweite Täter trug eine schwarze Kapuzenjacke. Die Polizei bittet um Hinweise unter der Telefonnummer 020646220.

(ots)