Hünxe: Bruckhausen feiert Möllebeckfest

Hünxe : Bruckhausen feiert Möllebeckfest

"Lebensqualität in unserem Ortsteil braucht ein lebendiges und attraktives Vereins- und Geschäftsleben." Das findet nicht nur Rolf Geßner, Vorsitzender der Möllebeck-Werbegemeinschaft, und wendet sich besonders an die Bruckhausener Bürger, aber auch an Besucher aus der Umgebung. Auch im 36. Jahr ihres Bestehens feiert die Möllebeck-Werbegemeinschaft ihr traditionelles Möllebeckfest am Samstag, 16. September, ab 11 Uhr mit einem bunten Programm am Danziger Platz, vor und in den Geschäften an der Hauptstraße.

"Das gibt unseren Bürgern und Auswärtigen die Gelegenheit, mit den Gewerbetreibenden, Vereinen, Parteien und Institutionen in lockerer Atmosphäre in Kontakt zu kommen und sich über das örtliche Angebot zu informieren", erklärt Geßner. "Auch das Kurzweilige kommt an diesem Tag sicher nicht zu kurz." Der Vorsitzende verspricht wieder ein interessantes Programm mit viel Musik und Unterhaltung, an diversen Ständen werde für das leibliche Wohl gesorgt.

Bürgermeister Dirk Buschmann und Rolf Geßner eröffnen das 37. Möllebeckfest am Samstag offiziell um 12 Uhr mit dem Fassanstich. Im vergangenen Jahr war dies eine recht "spritzige" Angelegenheit. eweils um 13 Uhr und um 15 Uhr spielen "Simond's Friends", um 14 Uhr und um 16 Uhr gibt es "LOFX Acoustic Cover Music" auf der Bühne. Bei einer Verlosung können Preise gewonnen werden, die Gewinner werden um 17.30 Uhr bekannt gegeben.

Marktstände mit vielen Attraktionen und ein Kindertrödelmarkt runden das Programm ab. Gegen 22 Uhr endet dann das Möllebeckfest. Rolf Geßner: "Nehmen Sie bitte das Angebot an und verbringen Sie mit Ihren Familien und Freunden mit uns einen schönen Tag am Danziger Platz."

(P.N.)
Mehr von RP ONLINE