Hintergrund Betuwe-Erörterung ohne Kompromiss

Dinslaken · Bürgerinitiative "Betuwe - so nicht" kritisiert Durchführung der Anhörung in Dinslaken. Weiterhin kein Konsens zwischen der Stadt Voerde und der Deutschen Bahn in den strittigen Punkten, wie Lärmschutz und Übergang Schwanenstraße.

 Die Feuerwehren fordern ein anderes Sicherheitskonzept für die Betuwe, denn der Ernstfall (wie der Brand einer Diesellok), kann stets eintreten.

Die Feuerwehren fordern ein anderes Sicherheitskonzept für die Betuwe, denn der Ernstfall (wie der Brand einer Diesellok), kann stets eintreten.

Foto: end
(RP)
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort