Dinslaken/Voerde/Wesel Betuwe: 40 Millionen für Sicherheit

Dinslaken/Voerde/Wesel · Bundesbauministerin Hendricks (CDU) diskutierte in Wesel mit Bürgerinitiativen über Lärmschutz.

 Bundes-Bauministerin Barbara Hendricks (r.), Wesels Bürgermeisterin Ulrike Westkamp und Gert Bork (Betuwe-Initiativen) sind für mehr Sicherheit an der Betuwe.

Bundes-Bauministerin Barbara Hendricks (r.), Wesels Bürgermeisterin Ulrike Westkamp und Gert Bork (Betuwe-Initiativen) sind für mehr Sicherheit an der Betuwe.

Foto: Malz
(RP)
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort