Dinslaken: Bald gibt es das Dinslakener Tröpfchen

Dinslaken: Bald gibt es das Dinslakener Tröpfchen

Torten aus der Fertigung eines lokal bekannten Konditors mit Stadtwappen aus Marzipan gibt es seit längerem. Demnächst kommt, abgesehen von in vielen Läden zu kaufenden Souvenirs wie Schlüsselanhängern und Motivtassen, ein vermutlich wohlschmeckendes Mitbringsel auf den Markt.

Ein örtlicher Gewerbetreibender bringt einen selbst kreierten Kräuterlikör mit dem Namen "Dinslakener Tröpfchen" auf den Markt und nimmt ihn in sein Getränkesortiment auf. Das Etikett mit dem Stadtwappen und der Inhalt dürften vermutlich einheimische Konsumenten ansprechen, ebenso Bürger, die nach einem Präsent mit Bezug zu dieser Stadt suchen und etwas Originelles suchen.

(RP)