Ab Montag werden in Voerde die neuen Mülltonnen ausgeliefert

Umstellung : Ab Montag gibt es neue Mülltonnen

Schönmackers ist demnächst in Voerde für die Abfuhr des Abfalls zuständig.

In Voerde steht ein Wechsel bei der Müllabfuhr bevor. Denn die Kommune hat zum 1. Januar 2020 das Unternehmen Schönmackers mit Sammlung und Transport von Rest- und Sperrmüll sowie Bioabfall beauftragt. Dies macht den Austausch der Tonnen für Restmüll und Bioabfall erforderlich. Gleichzeitig wird ein Identifikationssystem mit einer neuer Behälterverwaltung eingeführt, durch das eine eindeutige Zuordnung des Gefäße zum jeweiligen Nutzer ermöglicht, wie die Stadt Voerde mitteilt. Der Austausch der Mülltonnen erfolgt ab Montag, 9. Dezember, Bis Weihnachten sollen nach den Planungen von Schönmackers die neuen Tonnen ausgeliefert sein.

Das Entsorgungsunternehmen stattet die Abfallbehälter mit besonderen Kennzeichnungsmerkmalen aus. Auf jeder Tonne befindet sich künftig ein Etikett mit den persönlich zugeordneten Grundstücksdaten. Sollten die Angaben auf dem Etikett nicht korrekt sein oder Fragen bestehen, können die Bürger sich an die Schönmackers Hotline 0800 1747474 wenden. Bestandteil des Identifikationssystems ist ein Chip im Abfallbehälter, der es nach Aussage der Voerder Verwaltung ermöglicht zu erkennen, ob die Tonne angemeldet ist. Es handele sich nicht, so die Verwaltung, um ein System zum Wiegen des Abfalls.

Die Altgefäße der Firma Drekopf für Restmüll und Bioabfall werden nach der letzten Leerung des Jahres eingesammelt. Deshalb werden die Voerder gebeten, die Behälter an der Grundstücksgrenze stehen zu lassen. Alttonnen, die nicht spätestens am Tag nach der Abfuhr mitgenommen wurden, werden in der dritten Kalenderwoche 2020 eingesammelt. Die Stadtverwaltung und Schönmackers bitten darum, ab 2020 ausschließlich die neuen Tonnen zu benutzen.

Bürger, die das Volumen ihrer Mültonne oder die Zahl der Abfallgefäße ändern wollen, müssen sich an die Stadt wenden. Für die Anmeldung von Sperrmüll ist ab 16. Dezember die Firma Schönmackers zuständig, Hotline 0800 1747474 oder www.schoenmackers.de

(RP)