Dinslaken: A3-Anschluss Wesel in Nacht auf 15. August gesperrt

Dinslaken: A3-Anschluss Wesel in Nacht auf 15. August gesperrt

In der Nacht vom 14. August auf den 15. August ist die A 3-Anschlussstelle in Fahrtrichtung Niederlande zwischen 22 und 5 Uhr gesperrt. Grund dafür sind vorbereitende Arbeiten im Bereich der Ausfahrtrampe für Großraumtransporte, die in den kommenden Nächten über die Anschlussstelle abfahren und Windradelemente für den Ausbau des Windparks Schermbeck-Rüste der Firma Senvion anliefern.

In Rüste entsteht bekanntlich für 13 Millionen Euro Investitionsvolumen ein Bürgerwindpark. Verkehrsteilnehmer werden gebeten im Zeitraum 14. und 15. August im genannten Zeitraum die vorherige Anschlussstelle der Autobahn 3 in Hünxe zu benutzen und der Umleitung 9 zu folgen.

(sep)