Jubiläumstag in der Stadthalle Dinslaken haut noch einmal kräftig auf die Pauke

Dinslaken · Das vergangene Jahr stanz ganz im Zeichen des Jubiläums 750 Jahre Stadt Dinslaken. Zum Abschluss dieses außergewöhnlichen Jahres gibt es nun einen Jubilumstag, der in der Kathrin-Türks-Halle stattfindet. Das bietet das Veranstaltungsprogramm.

Das Jubiläumslogo 750 Jahre Stadt Dinslaken.

Das Jubiläumslogo 750 Jahre Stadt Dinslaken.

Foto: Heinz Schild

Nach dem Jubiläumsjahr 2023, das im Zeichen der 750-Jahr-Feier der Stadt Dinslaken stand, wird es nun zum Abschluss einen Jubiläumstag geben. Dieser findet am Sonntag, 3. März, in der Stadthalle statt. Dabei wird auch Rückschau auf das Jubiläumsjahr gehalten und gefeiert. Gemeinsam mit allen Freiwilligen, Beteiligten, Partnern, Sponsoren und Besuchern wird dann an die Projekte erinnert, die aus dem besonderen Anlass stattfanden.

„Lassen Sie uns gemeinsam auf unser Jubiläumsjahr zurückblicken, den Abschluss feiern und die Projekte würdigen. Wir möchten uns mit dieser Veranstaltung bei allen Akteuren und Akteurinnen bedanken. Nur durch ihr außergewöhnliches Engagement waren die vielen attraktiven Veranstaltungen und Aktionen in unserem Jubiläumsjahr möglich. Mit Dank und Stolz blicken wir zurück und nach vorn“, betont Bürgermeisterin Michaela Eislöffel.

Die Nachmittagsfeier findet bei freiem Eintritt am 3. März in der Zeit von 15 bis 18 Uhr statt. Interessierte können spontan vorbeikommen. Lediglich für die Abendveranstaltung stehen keine Plätze mehr zur Verfügung.

Das erwartet die Besucher und Besucherinnen am Nachmittag in der Stadthalle:

– Rückblicke auf die Feierlichkeiten, ein Bilderhimmel, Videos und die Abschlussbroschüre. ↓

– Kleine Schnipsel der Jubiläumsprojekte: „Die rote Couch“, „Gesichter der Stadt“, „Haligalli“, „Zukünfte passieren“, „Dinslaken so bunt wie das Leben“, „Das Lichterlabyrinth“, ein Ausschnitt aus dem Film „750 Jahre Stadt Dinslaken“, „Das große Dinslaken Quiz“, „Wir sind … Dinslaken!“, „Dinslaken tanzt“ und vieles mehr.

– Der Inner Wheel Club Wesel-Dinslaken-Walsum bietet ein Kuchenbuffet und bei DIN-Event können Jubiläumsdrinks sowie Softdrinks und Kaffeespezialitäten erworben werden.

– Außerdem gibt es ein buntes Kinderprogramm mit Mal- und Graffitiaktionen, einer Hüpfburg, der Jubiläumsrallye, einem Glücksrad, einer Kinderdisko der Tanzschule Rautenberg von 16 bis 16.30 Uhr und vielen weiteren Dingen.

Vor Ort können die Besucher darüber abstimmen, was im Jubiläumsjahr ihr liebster Dinslaken-Moment gewesen ist. Das Projekt innerhalb der Jubiläumsveranstaltungen mit den meisten Stimmen erhält den Publikumspreis.

Außerdem können die Besucher und Besucherinnen sich auf einige Mitmachstationen und Begegnungen mit den vielen Beteiligten des Stadtjubiläums freuen. Weitere Informationen zu der Abschlussveranstaltung sind zu finden unter www.750.dinslaken.de .

(RP)
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort