1. NRW
  2. Städte
  3. Dinslaken

39-Jährige aus Dinslaken mit Roller tödlich verunglückt

Unglück am Sonntag : 39-jährige Dinslakenerin mit Roller tödlich verunglückt

Eine 39-jährige Rollerfahrerin ist am Sonntag auf der Leitstraße verunglückt. Ein 69-Jähriger leistete nach dem Unfall Erste Hilfe, dann wurde die Frau in ein Krankenhaus gebracht. Sie konnte jedoch nicht gerettet werden, die Frau starb am Nachmittag.

Eine 39-jährige Frau aus Dinslaken ist am Sonntag durch einen Unfall ums Leben gekommen. Die Frau war nach Angaben der Polizei am Sonntag gegen 12.15 Uhr mit einem Roller auf der Leitstraße in Richtung Wehofer Straße unterwegs.

„Aus bislang unbekannter Ursache geriet sie plötzlich ins Schlingern und verlor die Kontrolle über das Fahrzeug“, fasst die Polizei die Situation in ihrer Mitteilung zusammen. „Die Dinslakenerin stürzte daraufhin mit dem Roller zu Boden.“ Ein 69-jähriger Radfahrer aus Dinslaken, der den Unfall beobachtet hatte, habe am Unfallort Erste Hilfe geleistet. Die Frau wurde mit lebensgefährlichen Verletzungen in ein Krankenhaus gebracht und starb dort am Nachmittag.

(RP)