1. NRW
  2. Städte
  3. Dinslaken

Voerde: 21-Jähriger tot aufgefunden

Voerde : 21-Jähriger tot aufgefunden

Der seit vergangenem Sonntag vermisste 21-jährige Alexander L. aus Voerde ist tot. Die Polizei barg seine Leiche aus dem Wesel-Datteln-Kanal.

Passanten hatten am Mittag eine leblos im Wasser treibende Person entdeckt und die Rettungskräfte alarmiert. Hinweise für ein Fremdverschulden am Tod des Voerders liegen nach Angaben der Polizei bisher nicht vor.

Der junge Mann hatte vor einer Woche auf dem Oktoberfest des Schützenvereins Friedrichsfeld "Alter Emmelsumer" gefeiert. Gegen 1.30 Uhr rief er Familienangehörige an, um sich abholen zu lassen. Doch hielt er sich nicht am vereinbarten Treffpunkt auf. Seitdem lief die Suche nach dem 21-Jährigen. Die Polizei setzte unter anderem einen Hubschrauber und Hunde ein. Im Kanal, der sich in der Nähe der Schützenhalle befindet, suchten Taucher nach dem Vermissten.

Freunde und Familie hatten ein Flugblatt mit dem Foto des des 21-Jährigen öffentlich ausgehängt, das auch auf Facebook die Runde machte.

(top)