Seminar mit Autorin Kathrin Röggla im Heine-Institut

"Düsseldorfer Schule für Literatur und Kritik" heißt ein Seminar, das das Zentrum Studium Generale der Heine-Universität organisiert. Neben Studenten sind auch interessierte Bürger eingeladen, an vier Terminen mit Autorin Kathrin Röggla und Literaturkritiker Hubert Winkels nicht nur über Literatur zu reden, sondern sich auch darin zu üben, diese zu bewerten. Der erste Workshop ist am Samstag, 30. April, 11 bis 16 Uhr. Drei weitere Termine folgen im Juni und Juli. Der Veranstaltungsort ist jeweils das Heinrich-Heine-Institut an der Bilker Straße 12-14. Eine Anmeldung zu den drei Workshops sowie zum großen Abschlussabend (14. Juli, 19 Uhr) ist nicht obligatorisch, aber gewünscht. Die Anmeldung sollte per Mail unter studium-universale@uni-duesseldorf.de erfolgen. Die Teilnahme am Seminar ist gratis. Weitere Informationen im Internet unter www. uni-duesseldorf.de.

(RP)
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort