1. NRW

Köln: Schleuserring in Kleve aufgeflogen

Köln : Schleuserring in Kleve aufgeflogen

Die Bundespolizei Köln und die Staatsanwaltschaft Kleve haben einen deutsch-iranischen Schleuserring gesprengt. Die Bande habe in iranischen Zeitungen für Reisen nach Deutschland mit gefälschten Dokumenten geworben, so die Bundespolizeidirektion.

Bei mehreren Wohnungsdurchsuchungen haben die Beamten umfangreiches Beweismaterial sichergestellt. Den Angaben zufolge sei der Kopf des Schleuserrings eine 67-jährige iranische Frau aus Kleve. Innerhalb von zwei Monaten wollten nach Polizeiangaben 25 Menschen das Angebot nutzen.

(epd)