1. NRW

Sabine Gruber liest im Heine Haus

Sabine Gruber liest im Heine Haus

Die Autorin Sabine Gruber ist zu Gast im Heine Haus, Bolkerstraße 53. Sie liest aus ihrem Buch "Stillbach oder Die Sehnsucht", das die Verbindungen zweier weit entfernt lebender Frauen beleuchtet: Clara Burger aus dem südtiroler Stillbach und ihrer römischen Freundin Ines. Als Clara nach Ines' plötzlichem Tod deren Haushalt auflöst, entdeckt sie ein geheimnisvolles, offenbar autobiografisches Romanmanuskript. Der Eintritt kostet acht bzw. sechs Euro.

Donnerstag, 25. August, 19.30 Uhr

(RP)