Auto prallt gegen Baum: Zweijähriges Kind stirbt bei schwerem Unfall in Minden

Auto prallt gegen Baum: Zweijähriges Kind stirbt bei schwerem Unfall in Minden

Ein zweijähriger Junge ist am frühen Dienstagmorgen bei einem schweren Verkehrsunfall in Minden ums Leben gekommen. Der Fahrer wurde schwer verletzt.

Der Junge saß nach Polizeiangaben im Kindersitz in einem Kleinwagen, der von der Fahrbahn abkam und gegen einen Baum prallte.

Der etwa 30 Jahre alte Fahrer des Autos kam mit lebensgefährlichen Verletzungen in ein Krankenhaus. Die Polizei konnte zunächst keine Angaben machen, in welchem Verhältnis Fahrer und Kind zueinander stehen. Die Unfallstelle war wegen der Ermittlungen mehrere Stunden gesperrt.

Verpassen Sie keine Nachrichten aus der Region. Wir schicken Ihnen eine Übersicht per WhatsApp. Melden Sie sich jetzt an!

(lnw)