1. NRW
  2. Panorama

Oberleitungsschaden in Essen: Zugverkehr in NRW massiv gestört

Oberleitungsschaden in Essen : Zugverkehr in NRW massiv gestört

Oberleitungsschäden im Ruhrgebiet haben am Donnerstagnachmittag massiv den Zugverkehr in NRW gestört. Alleine am Düsseldorfer Hauptbahnhof fuhren S-Bahnen, Regional- und Fernzüge aus Richtung Essen mit deutlichen Verspätungen. Die Bahn warnte auch vor Ausfällen.

Am Düsseldorfer Hauptbahnhof waren die S1 nach Solingen, der Regionalexpress in Richtung Hamm und Minden, der IC in Richtung Hannover, der EC in Richtung Hamburg, der ICE in Richtung Köln, München und Paris betroffen. Die Verspätungen wurden zwischen 20 und 45 Minuten vorausgesagt.

Als Grund gibt die Bahn eine Oberleitungsstörung an. "Umgestürzter Baum im Gleis: Auf der Strecke Essen Hbf - Bochum Hbf zwischen Essen Hbf und Bochum Hbf", war auf der Webseite der Bahn zu lesen. "Es kommt zu Verspätungen und Ausfällen in beide Richtungen im S-Bahnverkehr und im Regionalverkehr der Deutschen Bahn."

Die Oberleitungsschäden sind durch einen umgestürzten Baum bei Essen-Steele entstanden. Mitarbeiter der Bahn räumen den Schaden auf. Durch den Unfall musste mindestens ein Zug auf der Strecke anhalten. Besonders vom Ausfall betroffen waren die Strecken zwischen Bochum und Essen, sowie zwischen Essen und Duisburg.

Auf der Verkehrsübersicht für NRW erklärte die Bahn die Auswirkungen des Ausfalls: "Aufgrund einer Oberleitungsstörung durch einen umgestürzten Baum kommt es im Bereich Essen zu erheblichen Störungen im Bahnverkehr. Züge der Linien S1, S3 und S9 wenden in Essen Hbf. und Essen Steele. Züge der Linien RE1, RE11 und RE6 werden über Oberhausen- Gelsenkirchen umgeleitet. Ersatzhalte Oberhausen - Essen Altenessen - Gelsenkirchen — Herne. Zwischen Essen Hbf. und Essen Steele ist ein Taxi / Busnotverkehr eingerichtet. Zur Dauer der Störung können wir noch keine Angabe machen. Wir bitten Sie um Verständnis."

Gegen 19 Uhr ist der Schaden behoben worden und die Züge konnten wieder die normalen Strecken benutzen. Vereinzelnt gab es noch Verspätungen den ganzen Abend über.

(top)