Wuppertal: Zwei Verletzte bei Dachstuhlbrand

Feuerwehr-Einsatz: Zwei Verletzte bei Dachstuhlbrand in Wuppertal

Bei einem Hausbrand in Wuppertal sind zwei Menschen verletzt worden. Das Feuer war am späten Donnerstagabend im Dachstuhl des Wohngebäudes ausgebrochen.

Das teilte die Polizei mit. Weitere Angaben zu den Verletzten lagen zunächst nicht vor. Auch die Brandursache war zunächst unklar. Das Wohnhaus sei wegen des Feuerschadens nicht mehr bewohnbar, hieß es.

(lsa)