1. NRW
  2. Panorama

Oberster Polizeichef in NRW: Wolfgang Düren geht in Ruhestand

Oberster Polizeichef in NRW : Wolfgang Düren geht in Ruhestand

Der oberste Leiter der Polizeiabteilung im NRW-Innenministerium, Wolfgang Düren, verabschiedet sich am 31. August 2017 in den vorzeitigen Ruhestand.

Ein Sprecher des Innenministeriums bestätigte unserer Redaktion, dass dies auf eigenen Wunsch des Ministerialdirigent erfolgt sei. Die Entscheidung habe er bereits im vergangenen Jahr persönlich getroffen.

Düren leitete sieben Jahre lang die Polizeiabteilung IV unter Innenminister Ralf Jäger (SPD), als dessen "rechte Hand" er galt. Wer sein Nachfolger wird, ist nicht bekannt. Arnold Plickert Vorsitzender der Gewerkschaft der Polizei (GdP), erklärte: "Aus Sicht der GdP sollte es jetzt nach dem Wechsel an der Spitze des Innenministeriums auf dieser Ebene der Abteilung IV wieder jemanden mit mehr Polizeikompetenz geben. Diesbezüglich ist in den vergangenen Jahren einiges verloren gegangen."

(csf)