1. NRW
  2. Panorama

Witten: 57-Jähriger von Taxi angefahren und schwer verletzt

Unfall in Witten : 57-Jähriger von Taxi angefahren und schwer verletzt

Ein 57 Jahre alter Fußgänger ist in Witten bei Bochum von einem Taxi angefahren worden und kam schwer verletzt ins Krankenhaus. Die Unfallursache ist unklar.

Laut Polizei wollte der Wittener die Fahrbahn in der Nacht zu Freitag überqueren, als ein ebenfalls 57 Jahre alter Taxifahrer die Straße entlang fuhr. Der Mann wurde in ein Krankenhaus gebracht. Die Polizei ermittelt.

(top/dpa)