Wetter in NRW: Heute bis zu 26 Grad

Wetter in NRW: 26 Grad - statt Herbst

Am Wochenende haben sommerliche Temperaturen und strahlender Sonnenschein viele Menschen in NRW ins Freie gelockt. An diesem Montag werden sogar Werte von bis zu 26 Grad erwartet. In den nächsten Tagen soll es ebenfalls mild bleiben.

Vermutlich waren die meisten Menschen schon ganz auf Herbst eingestellt, doch das Wochenende hat nicht nur NRW, sondern ganz Deutschland noch einmal vom Sommer träumen lassen. Warme Luft aus dem Süden bescherte uns am Samstag und Sonntag noch einmal Temperaturen über 20 Grad. Die NRW-weiten Spitzenwerte wurden mit 25,7 Grad in Geilenkirchen und mit 25 Grad in Lippstadt erreicht.

Doch es kann noch wärmer werden, wie die Meteorologen vom Deutschen Wetterdienst (DWD) prognostizieren. "Das Maximum der Temperaturen wird heute erreicht", sagte eine Sprecherin am Montag. Die Tageshöchstwerte liegen demnach bei 23 bis 26 Grad, im Bergland bei 19 bis 21 Grad. Es ist nur gering bewölkt, sonnig und trocken.

In den nächsten Tagen soll es zwar nicht mehr ganz so warm werden, aber es bleibt sommerlich. So prognostizieren die Meteorologen für Dienstag zwischen 19 Grad im Bergland und 22 Grad in der Jülicher Börde und für Mittwoch zwischen 17 und 21 Grad. Es kann zwar Wolken geben, doch es soll niederschlagsfrei bleiben.

  • Spätsommer in Düsseldorf : Nichts ist schöner als Segelschiffe gucken am Unterbacher See

Am Donnerstag erreichen die Temperaturen laut Prognose ebenfalls 17 bis 20 Grad, allerdings sollen zunehmend Wolkenfelder aufziehen. In der Nacht zu Freitag verdichtet sich die Bewölkung, es kann regnen. Dann dürfte es auch wesentlich kühler werden.

Wie schön zeigt sich der Herbst mit seinen sommerlichen Temperaturen bei Ihnen? Zeigen Sie es uns und schicken Sie uns Ihr Foto an: magazin@rp-online.de. Das Foto müssen Sie selbst gemacht haben. Sollten Menschen auf dem Foto zu sehen sein, müssen sie mit einer Veröffentlichung einverstanden sein. Wir werden eine Auswahl der schönsten Fotos auf RP Online zeigen.

Hier geht es zur Bilderstrecke: So schön war das sonnige Herbst-Wochenende

(das)