Wetter in NRW: Am Donnerstag wird es bis zu 19 Grad warm - Frühling

Frühlingswetter in NRW : Am Donnerstag wird es bis zu 19 Grad warm

Viele Menschen in NRW haben am Wochenende bereits die ersten warmen Sonnenstrahlen genossen. Ist der Frühling nun endlich da?

Zwar soll es zum nächsten Wochenende wieder etwas kühler werden - laut Metereologen stehen die Zeichen aber gut, dass die Winterjacken ihre Vorherrschaft in der Gaderobe schon bald aufgeben müssen.

Die aktuell milden Temperaturen dürfen also durchaus als Vorgeschmack auf den Frühlingsbeginn am 20. März verstanden werden. Die schönsten Tage der Woche sind laut Meteorologin Cornelia Urban vom Deutschen Wetterdienst der Montag, Dienstag und Donnerstag.

Am Donnerstag könnten die Temperaturen in der Voreifel sogar auf sommerliche 19 Grad klettern, sagt die Meteorologin; in der Kölner Bucht könnten sie mit bis zu 18 Grad zwar leicht darunter liegen - die Kölner geben sich aber sicherlich auch damit zufrieden. Auch am Montag und Dienstag liegen die Temperaturen in ganz Nordrhein-Westfalen laut Prognose bei frühlingshaften 15 Grad.

Doch wie es für den Frühling typisch ist: Richtig verlässlich ist das warme Wetter zu dieser Jahrezeit noch nicht. Am Mittwoch ziehe sich der Himmel wieder etwas zu und die Temperaturen sinken, sagt Urban. Auch mit Nachtfrost müsse in den Höhenlagen gerechnet werden.

"Die Eisheiligen kommen ja erst noch", sagt Urban. Die fünf Tage Mitte Mai gelten laut Bauernregel als letztmöglicher Kälteeinbruch mit Bodenfrost im Jahr. In diesem Jahr fallen sie auf die Tage zwischen dem 11. und 15. Mai.

"Bis dahin muss immer mit Nachtfrost gerechnet werden", sagt Meteorologin Urban. Das aktuell frühlingshafte Wetter sei "zu dieser Jahrezeit normal", auch wenn der Frühling in den vergangenen Jahren schon länger auf sich habe warten lassen. Man kann also recht zufrieden sein.

Und auch das dürfte die Frühlingslaune noch etwas anheben: Auch wenn der Deutsche Wetterdienst ungern Prognosen stellt, die über zehn Tage hinaus gehen, sind die Meteorologen zuversichtlich: "Unser Blickwinkel geht ganz klar Richtung Frühling", sagt Cornelia Urban.

Hier geht es zur Bilderstrecke: Düsseldorfer genießen Frühling im Februar

(klik)