Wetter in NRW: Am Donnerstag 21 Grad möglich - goldener Oktober

Von Tag zu Tag wärmer : „Goldener Oktober“ bringt mehr als 20 Grad nach NRW

Diese Oktoberwoche startet wolkig, doch in den nächsten Tagen kann die 20-Grad-Marke geknackt werden. Auch das Wochenende soll in NRW mild werden.

Den Regenschirm können die Menschen in Nordrhein-Westfalen in dieser Woche wohl zu Hause lassen. Nach reichlich Regen in den vergangenen Tagen soll es diese Woche trocken bleiben - bei Höchsttemperaturen über der 20-Grad-Marke.

Am Dienstag sei es zunächst noch wolkig mit Werten zwischen 13 und 16 Grad, sagte ein Sprecher des Deutschen Wetterdienstes (DWD) in Essen am Montag.

Bis Donnerstag werde es stetig wärmer. Das Thermometer könne dann bis zu 21 Grad anzeigen. Auch am Wochenende soll es überwiegend mild und trocken bleiben.

(mba/dpa)
Mehr von RP ONLINE