1. NRW
  2. Panorama

Wetter in Düsseldorf, Köln und NRW: Am Samstag wird der Oktober golden

Wetter in NRW : Am Samstag wird der Oktober golden

Das kommende Wochenende bietet alles, was man von einem goldenen Oktober erwartet - sogar Temperaturen um die 24 Grad.

Am Tag der Deutschen Einheit lockert sich der Himmel über NRW laut dem Deutschen Wetterdienst (DWD) bereits am Nachmittag auf. Die Temperaturen kommen jedoch im Bergland nicht über 12 Grad, im Rest des Landes nicht über 15. Dabei bleibt es laut den Experten den ganzen Tag trocken.

In der Nacht zu Donnerstag ziehen vom Westen her dichtere Wolken auf. Im Bergland muss gebietsweise mit Nebel gerechnet werden. Die Temperaturen sinken auf 9 bis 5 Grad, im Bergland sogar auf 3 Grad.

Zwar startet der Donnerstag zunächst meist stark bewölkt, gegen Abend soll sich laut den Wetter-Experten die Wolkendecke jedoch auflockern. Die Temperaturen steigen bereits auf 17 bis 19 Grad, im Bergland auf 15 Grad.

Am Samstag soll es laut DWD dann meist sonnig und niederschlagsfrei bleiben. Die Temperaturen steigen sogar auf 20 bis 24 Grad. Wind weht nur schwach bis mäßig aus südlicher Richtung. In der Nacht zu Sonntag ziehen bereits wieder dichtere Wolken auf. Auch zu Schauern kann es örtlich kommen. Die Werte sinken wieder auf 12 bis 9 Grad.

(skr)