Wetter: Auch in den kommenden Tagen fällt immer wieder Regen

Die Natur freut sich : Auch in den kommenden Tagen fällt immer wieder Regen

Für Natur und Landwirtschaft sind das gute Nachrichten – und damit für uns alle: Auch in den kommenden Tagen wird das Wetter wenig frühlingshaft. Es bleibt kühl und regnerisch.

Wie der Deutsche Wetterdienst (DWD) am Sonntag mitteilte, kann es in der kommenden Nacht sogar noch frostig werden. „Schneien wird es aber wohl nicht mehr“, sagte eine Meteorologin. Am Montag liegen die Temperaturen bei 8 Grad im Bergland und 12 Grad im Rheinland. Am Vormittag ist zunächst im Münsterland mit leichten Schauern zu rechnen, am Nachmittag dann auch im Rest von NRW.

Am Dienstag lockern die Wolken zumindest ein wenig auf und die Temperaturen steigen auf bis zu 14 Grad. Auch das Risiko für Regen sei zumindest den Tag über gering, so die Meteorologin. Am Mittwoch werde es mit Höchsttemperaturen bis 17 Grad zwar wieder etwas wärmer, von der Eifel ziehe aber eine Regenfront über NRW hinweg.

Vor allem im Rheinland seien starke Schauer und an einigen Orten auch leichte Gewitter möglich.

(csi/dpa)
Mehr von RP ONLINE