Welthundetag 2017: So süß sind die Hunde der RP-Leser

Aktion zum Welthundetag: So süß sind die Hunde unserer Leser

Am 10. Oktober ist Welthundetag und wir suchen den schönsten Hund unserer Leser. Zahlreiche Fotos sind bereits bei uns eingegangen, von süßen, stolzen und frechen Vierbeinern. Einige möchten wir Ihnen vorstellen.

Unsere Leser haben uns in den vergangenen Tagen Hundefotos zugeschickt, um an unserem Wettbewerb zum Welthundetag 2017 teilzunehmen. Am 10. Oktober wird der Gewinner feststehen. Und eines ist jetzt schon klar: Das wird keine leichte Wahl, denn unsere Leser haben wirklich wunderschöne Hunde - aber sehen Sie selbst.

Viele Herrchen und Frauchen haben uns auch berichtet, was ihren Hund so besonders macht. Clooney aus Meerbusch zum Beispiel hilft im Haushalt. "Er ist ein Herzenshund und tut alles für uns, damit wir ihn lieben", schreibt Besitzerin Tanja Nottebaum. "Er bringt sogar die Wäsche in den Wäschekorb."

Daniel Büttner aus Kempen schreibt über Hündin Lexy: "Sie ist vier Jahre alt und ein Spielkind. Stundenlang kann sie bei Wind und Wetter die Frisbee-Scheibe fangen und zurückbringen."

Kirsten Gerding aus Ratingen schwärmte von ihrem Hund Blue: "Blue ist immer fröhlich und kann viele Kunststücke", schreibt sie. "Er zieht viel Aufmerksamkeit auf sich, aufgrund seiner hellblauen Augen und seines freundlichen Wesens.

  • Aktion zum Welthundetag 2017 : Wir suchen den schönsten Hund unserer Leser

Frauchen Sandra Hendrix berichtet, dass ihre Hündin Chicca ihr manchmal sogar beim Lesen hilft. "Sie ist immer gut gelaunt, nur morgens etwas müde".

Hund Sam aus Remscheid bereichert das Leben von Fabienne Kroll und kümmert sich auch ganz liebevoll um andere Menschen, denen es nicht so gut geht. Außerdem zerpflückt er gerne Stoffbälle und sorgt dafür, dass kein Essen den Boden berührt.

Wir freuen uns über die vielen tollen Einsendungen. Tausende Leser haben uns in den vergangenen Tagen Fotos von ihren Lieblingen zugeschickt. Da wir nicht alle Fotos zeigen können, mussten wir eine Auswahl treffen. Wir bitten um Verständnis.

Hier geht es zur Bilderstrecke: Welthundetag 2017: Die Hunde unserer Leser, Teil 4

(tak)