Warendorf: Autofahrer prallt gegen Baum und stirbt

Gegen Baum geprallt: Mann stirbt bei Unfall auf der B64 bei Warendorf

Am frühen Freitagmorgen hat es im Kreis Warendorf bei Münster einen tödlichen Autounfall gegeben. Ein Autofahrer ist auf der B64 bei Warendorf gegen einen Baum geprallt.

Der Fahrer war aus Warendorf in Richtung Telgte unterwegs. Sein Wagen kam auf der Bundesstraße nach rechts von der Fahrbahn ab und das Auto prallte gegen einen Baum, sagt die Polizei. Der Fahrer wurde in seinem Auto eingeklemmt und starb noch an der Unfallstelle.

Er saß allein in dem Fahrzeug. Weshalb der 49-Jährige die Kontrolle über seinen Wagen verlor, ist noch unklar.

(see)