"Eselsweg" in Königswinter Wanderroute zum Drachenfels wird gesperrt

Königswinter · Wegen akuter Steinschlag-Gefahr wird der bekannteste Wanderweg zum Drachenfels bei Königswinter teilweise gesperrt. Es wurde ein Riss im Felsen entdeckt. Bis der Weg wieder freigegeben werden kann, könnte es ein Jahr dauern.

 Die bekannte Wanderroute "Eselsweg" zum Drachenfels in Königswinter wird gesperrt.

Die bekannte Wanderroute "Eselsweg" zum Drachenfels in Königswinter wird gesperrt.

Foto: dpa, obe tag
(siev/lnw)
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort