Unna: Einbrecher überfallen 83-Jährigen in seiner Wohnung

Polizei in Unna ermittelt : Einbrecher überfallen 83-Jährigen in seiner Wohnung

Zwei Männer haben einen 83-Jährigen in seiner Wohnung in Unna überfallen. Der Mann hatte Mittagsschlaf in einem Sessel gemacht. Die Täter konnten fliehen.

Am Freitag gegen 12 Uhr waren die Täter in das Zweifamilienhaus in der Friedensstraße in Unna eingebrochen. Der 83-jährige Bewohner schlief zu diesem Zeitpunkt im Wohnzimmer in einem Sessel, wie die Polizei berichtet. Als er wach wurde, bemerkte er zwei fremde Männer in seinem Wohnzimmer.

Einer der Täter hielt den Mann an den Armen fest und verlangte Geld. Nachdem die Wohnung durchwühlt wurde, flohen die beiden Täter durch die Haustür. Es wurde vermutlich ein vierstelliger Geldbetrag gestohlen.

Das Opfer beschriebt beschrieb die Täter als rund 1,90 Meter große Männer mit osteuropäischem Akzent.

Die Polizei sucht nun Zeugen. Hinweise nimmt die Polizei Unna unter 02303 921 3120 oder 02303 921 0 entgegen.

(top)