Unfall in Werl: Autofahrer prallt vor einen Baum und stirbt

Schwerer Unfall in Werl : Autofahrer prallt vor Baum und stirbt

Am Sonntag ist in Werl ein Mann ums Leben gekommen. Er kam mit seinem Wagen von der Straße ab und prallte vor einen Baum.

Der 45 Jahre alte Mann aus Frödenberg fuhr gegen 16.35 Uhr auf der K30 in Richtung Werl. Aus unklarer Ursache kam er laut Polizei von der Fahrbahn ab und kollidierte mit einem Baum.

Dabei erlitt der Mann so schwere Verletzungen, dass er noch am Unfallort starb. Die Staatsanwaltschaft Arnsberg hat einen Sachverständigen mit der Rekonstruktion des Unfallgeschehens beauftragt, der Wagen wurde sichergestellt. Während der Unfallaufnahme war die K30 zeitweise voll gesperrt.

(lsa)