1. NRW
  2. Panorama

Unfall in Bad Salzuflen: Auto fliegt hundert Meter weit - drei Schwerverletzte

Unfall in Bad Salzuflen : Auto fliegt hundert Meter weit - drei Schwerverletzte

Ein Auto mit drei Menschen ist in Bad Salzuflen aus bislang ungeklärter Ursache von der Straße abgekommen, rund hundert Meter weit geflogen und auf einem Waldweg liegengeblieben. Alle drei Insassen wurden schwer verletzt.

Alle Beteiligten seien am Donnerstagmorgen schwer verletzt worden, sagte eine Sprecherin der Polizei. Der Wagen habe sich überschlagen.

Zum Teil bestehe bei den Insassen, eine Frau und zwei Männer, Lebensgefahr, teilte die Feuerwehr mit. Durch die Wucht seien sie im Fahrzeug eingeklemmt worden und hätten befreit werden müssen. Alle kamen in Krankenhäuser. Die Polizei ermittelt nun den genauen Unfallhergang. Die Straße war für etwa zwei Stunden vollständig gesperrt. Weitere Details gab es zunächst nicht.

(siev/dpa)