1. NRW
  2. Panorama

Detmold: Unbekannter schießt auf Jogger

Detmold : Unbekannter schießt auf Jogger

Ein 46-Järiger Jogger wurde am frühen Dienstagmorgen von einem Unbekannten im Detmolder Wald angeschossen. Die Polizei fahndet nach dem Täter.

Der Mann war auf einem bei Spaziergängern und Läufern beliebten Waldweg unterwegs, als ein Projektil sein Bein durchbohrte. Trotz des Durchschusses konnte er noch selbst ins Krankenhaus fahren und wurde dort stationär behandelt.

Aus welcher Waffe die Kugel stammte, konnte die Polizei am Mittwoch noch nicht sagen. Auch die Hintergründe der Attacke sind unbekannt. Die ermittelnde Mordkommission hofft auf Zeugenhinweise.

(lnw)