1. NRW
  2. Panorama

Umweltwirtschaft in NRW bietet Potenzial für noch 100.000 Jobs

Studie : NRW hat Potenzial für noch 100.000 Jobs in Umweltwirtschaft

Nordrhein-Westfalen hat laut einer Studie für das Umweltministerium Potenzial für weitere 100.000 Arbeitsplätze in der Umweltbranche. Das geht aus dem ersten Umweltwirtschaftsbericht des Landes hervor, den Naturschutzminister Johannes Remmel (Grüne) am Dienstag in Düsseldorf vorgestellt hat.

Die Branche wachse überdurchschnittlich und biete bereits 320.000 Beschäftigten in NRW Arbeit, sagte Remmel. Mit gezielter Förderung regionaler Kompetenznetzwerke könnten bis 2025 rund 100.000 Jobs hinzukommen.

In der laufenden EU-Förderperiode bis 2020 sollen in NRW rund 800 Millionen Euro bereitgestellt werden, um Klimaschutz- und Umweltwirtschaft zu fördern. Davon kommen nach Angaben des Ministers etwa 360 Millionen aus dem Landeshaushalt.

(lnw)