1. NRW
  2. Panorama

Eschweiler: Umgestürzter Baum lässt Zug entgleisen

Eschweiler : Umgestürzter Baum lässt Zug entgleisen

Ein Regionalzug ist am frühen Mittwochmorgen zwischen Stolberg und Eschweiler entgleist. Der 39 Jahre alte Lokführer und die einzigen beiden Passagiere blieben bei dem Unfall unverletzt, wie die Polizei mitteilte.

Die Bergung des Zuges in einer Kurve war schwierig. Die Bahnstrecke zwischen Stolberg Bahnhof und Langerwehe war am Mittwochabend wieder frei, sagte eine Sprecherin der Deutschen Bahn. Bis dahin wurden Busse eingesetzt.

Unfallursache war ein umgestürzter Baum, der durch die starken Regenfälle entwurzelt und auf die Gleise gekippt war. Beim Aufprall geriet die Vorderachse des Zuges aus den Schienen. Der Zug musste mit einem Kran wieder aufgesetzt und abgeschleppt werden.

(lnw)