TV-Sender fallen am Mittwoch in Teilen von NRW aus - auch ARD und ZDF

Im Köln-Bonner Raum : TV- und Radiosender fallen am Mittwoch in Teilen von NRW aus

Wegen Wartungsarbeiten sind am Mittwochmorgen einige TV-Sender und Radioprogramme im Raum Köln/Bonn über DVB-T2 nicht zu empfangen. Dazu gehören unter anderem ARD und ZDF.

Wie der WDR mitteilt, sind in der Zeit von 11.05 Uhr bis 12 Uhr Arbeiten am Standort Bonn geplant. Betroffen davon sind Zuschauer mit DVB-T“-Anschluss. Die Abschaltung der folgenden Programme sei aus Personenschutzgründen notwendig:

  • Das Erste-HD
  • Arte-HD
  • One-HD
  • WDR-HD
  • Phoenix-HD
  • tagesschau24-HD
  • MDR-S-Anhalt
  • NDR-FS-NDS
  • SWR RP
  • ZDF

Außerdem fallen die Radiosender des WDR, Deutschlandfunk Kultur und Radio Bonn/Rhein-Sieg aus.

In den kommenden Wochen werden auch andere Regionen von den Abschaltungen betroffen sein, unter anderem in den regionen Essen, Hagen und Gummersbach. Mehr Infos gibt es hier.

(top)
Mehr von RP ONLINE