Thalys verkehrt ab Winter bis Dortmund

Dortmund: Thalys verkehrt ab Winter bis Dortmund

Der Hochgeschwindigkeitszug Thalys verbindet künftig auch Dortmund mit Paris. Der Zug der französisch-belgischen Gesellschaft fährt vom 13. Dezember an dreimal täglich bis ins östliche Ruhrgebiet. Bisher endete er in Essen.

In 4 Stunden und 40 Minuten können Fahrgäste Paris erreichen oder drei Stunden in Brüssel aussteigen. Der Thalys soll mit bis zu "Tempo 300" unterwegs sein. Fahrkarten können ab sofort über Reisebüros, im Internet, bei Thalys oder ab Dezember direkt in den Zügen gekauft werden, wie Thalys Deutschland am Dienstag in Dortmund mitteilte.

Bei der Deutschen Bahn sind Tickets nicht erhältlich.

(lnw)