Was Verdi und EVG planen Wie es bei den Streiks bis Ostern weitergeht

Düsseldorf · Das in NRW befürchtete Verkehrschaos blieb am Montag aus. Nun verhandeln Verdi und die Kommunen weiter. Scheitern sie, steht erstmal eine Schlichtung an. Die EVG verspricht, zu Ostern jedoch nicht zu streiken.

Streik in NRW: Doppelter Warnstreik legt Busse, Bahnen, Flughafen lahm
Link zur Paywall

Großer Warnstreik legt Bus- und Bahnverkehr in NRW lahm

15 Bilder
Foto: dpa/Christoph Reichwein

Verdi und die Eisenbahn-Gewerkschaft EVG sorgten am Montag mit ihrem Doppel-Streik für Stillstand. Für die nächsten Tage können die Bürger jedoch aufatmen. Bis Mittwoch verhandeln nun Bund und Kommunen mit Verdi und dem Beamtenbund in Potsdam. Bundesinnenministerin Nancy Faeser (SPD) forderte die Gewerkschaften auf, von ihren Forderungen abzulassen.