1. NRW
  2. Panorama

Osternacht: Strohlager in Emsdetten brennt, Scheunendbrand bei Düren

Osternacht : Strohlager in Emsdetten brennt, Scheunendbrand bei Düren

In der Nacht zum Sonntag hat ein Strohunterstand in Emsdetten in Flammen gestanden. Auch in Vettweiß im Kreis Düren geriet eine Scheune in Brand.

Die Feuerwehr in Emsdetten rückte mit rund 70 Einsatzkräften an, um das Feuer zu löschen, wie ein Sprecher der Feuerwehr in Emsdetten sagte.

In den vergangenen Jahren habe es bei dem Landwirt bereits zweimal gebrannt, zuletzt 2009. In beiden Fällen sei Brandstiftung als Ursache ermittelt worden. Für das Feuer in der Osternacht können Polizei und Feuerwehr noch keine Brandursache nennen.

Auch in Vettweiß im Kreis Düren geriet in der Nacht eine Scheune mit circa 1200 Heuballen in Brand. Die Ursache ist auch hier noch unklar, wie die Polizei am Sonntag mitteilte. Der Schaden werde auf etwa 100 000 Euro geschätzt.

(lnw)