Streit in Aachen: Syrer stirbt nach Auseinandersetzung

Vorfall in Aachen : Syrer stirbt nach Streit an Tankstelle

In Aachen hat es am Montagabend eine Auseinandersetzung zwischen einigen Männern gegeben. Ein 23 Jahre alter Syrer kam dabei ums Leben.

Wie die Staatsanwaltschaft Aachen mitteilt, wurden drei Tatverdächtige unmittelbar nach dem Vorfall festgenommen. Bei den Männern handelt es sich ebenfalls um Syrer.

Wie der Mann zu Tode kam, teilte die Behörde nicht mit. Die Leiche soll obduziert werden. Der Vorfall ereignete sich in der Nähe einer Tankstelle an der Trierer Straße.

(sef)
Mehr von RP ONLINE