Retro-Futurismus in Dortmund Von Apokalypse bis Viktorianisch – Steampunk-Events in NRW

Dortmund · Eine Ästhetik zwischen Apokalypse und viktorianischem Zeitalter, schräge Kostüme und viel Bezüge zu Kunst und Literatur: Steampunk findet auch in NRW Fans. In Dortmund lockt am Pfingstwochenende direkt ein ganzes Festival.

Steampunk-Festival in Dortmund: "Once upon a Time"
Link zur Paywall

So sah das „Once upon a Time“-Festival im vergangenen Jahr aus

9 Bilder
Foto: Once-Festival

Die zunächst literarische Strömung „Steampunk“ könnte man als eine Art Retro-Futurismus bezeichnen. Heute umfasst sie nicht mehr nur Geschriebenes, sondern gleich eine ganz eigene Welt: Verkleidungen („Cosplay“), Musik und Design finden in dieser Richtung ihre eigene Nische. Viele Menschen leben die Vorliebe dafür gemeinsam aus. In Nordrhein-Westfalen haben sie dazu zum Beispiel am Pfingstwochenende in Dortmund Gelegenheit, wo das „Once upon a Time“-Festival stattfindet. Doch was ist Steampunk eigentlich und wo gibt‘s sonst noch Veranstaltungen?