Stau in NRW: Autofahrer kommen auf A1, A46 und A52 nur langsam voran

Staus auf A1, A46 und A52: Stillstand auf den Straßen zum Wochenauftakt

Die neue Woche beginnt auf den Straßen in NRW mit zahlreichen Staus. Derzeit besonders betroffen sind die Autobahnen A1, A46 und A52. Insgesamt wird wegen der Herbstferien aber mit etwas weniger Verkehr gerechnet als sonst.

Insgesamt gibt es derzeit etwa 170 Kilometer. Ein Überblick über die größeren Verkehrsbehinderungen (Stand: 8.41 Uhr):

Auf der A1 Münster Richtung Köln zwischen Kreuz Dortmund/Unna und Schwerte stockt der Verkehr auf einer Länge von zwei Kilometern. Auf der Strecke Dortmund Richtung Köln zwischen Hagen-West und Volmarstein gibt es zwei Kilometer stockenden Verkehr. Auf der A1 Dortmund Richtung Köln zwischen Burscheid und Kreuz Leverkusen stockt der Verkehr für etwa drei Kilometer. Auf der A1 Euskirchen Richtung Köln zwischen Köln-Bocklemünd und Kreuz Köln-Nord sind es zwei Kilometer stockender Verkehr.

Auf der A3 Oberhausen Richtung Köln zwischen Kreuz Oberhausen-West und Duisburg-Wedau gibt es derzeit sechs Kilometer stockenden Verkehr. Auf der Strecke Oberhausen Richtung Köln zwischen Kreuz Breitscheid und Mettmann stockt der Verkehr auf einer Länge von zwei Kilometern. Und auf der A3 Oberhausen Richtung Frankfurt zwischen Köln-Mülheim und Dreieck Heumar gibt es derzeit mehr als sieben Kilometer Stau.

Auf der A40 Dortmund Richtung Essen zwischen Bochum-Hamme und Essen-Kray gibt es derzeit acht Kilometer Stau. Auf der Strecke Venlo Richtung Duisburg zwischen Kerken und Neukirchen-Vluyn staut sich der Verkehr auf einer Länge von einem Kilometer. Auf der A40 Venlo Richtung Duisburg zwischen Moers und Duisburg-Homberg gibt es derzeit fünf Kilometer Stau. Ebenfalls auf der A40 Duisburg Richtung Essen zwischen Mülheim-Winkhausen und Essen-Holsterhausen staut sich der Verkehr auf einer Länge von vier Kilometern. Und auf der A40 Essen Richtung Dortmund zwischen Bochum-Wattenscheid und Bochum-Zentrum gibt es drei Kilometer stockenden Verkehr.

  • Verkehrslage an Rhein und Ruhr : Mehr als 300 Kilometer Stau in NRW - Stillstand auf der A46

Auf der A46 Wuppertal Richtung Düsseldorf zwischen Wuppertal-Varresbeck und Haan-Ost gibt es derzeit vier Kilometer Stau. Auf der Strecke Heinsberg Richtung Düsseldorf zwischen Grevenbroich und Kreuz Neuss-West stockt der Verkehr auf einer Länge von sechs Kilometern.

Auf der A52 Essen Richtung Düsseldorf zwischen Essen-Kettwig und Breitscheid gibt es drei Kilometer stockenden Verkehr. Auf der Strecke Roermond Richtung Düsseldorf zwischen Kreuz Mönchengladbach und Mönchengladbach-Neuwerk stockt der Verkehr auf einer Länge von zwei Kilometern.

Auf der A59 Dinslaken Richtung Duisburg zwischen Duisburg-Marxloh und Kreuz Duisburg gibt es vier Kilometer stockenden Verkehr. Auf der Strecke Düsseldorf Richtung Köln zwischen Leverkusen-Rheindorf und Kreuz Leverkusen-West stockt der Verkehr auf einer Länge von etwa drei Kilometern. Auf der A59 Köln Richtung Bonn zwischen Dreieck Heumar und Flughafen stockt der Verkehr auf zwei Kilometern. Auf der A59 Bonn Richtung Köln zwischen Spich und Dreieck Köln-Porz gibt es sechs Kilometer stockenden Verkehr. Und auf der A59 Köln Richtung Düsseldorf zwischen Kreuz Leverkusen-West und Leverkusen-Rheindorf stockt der Verkehr auf einer Länge von zwei Kilometern.

Alle aktuellen Verkehrsinfos aus NRW finden Sie hier.

(mro)
Mehr von RP ONLINE