Verkehr in NRW Zwei Spuren der A1 noch bis Mitternacht gesperrt

Düsseldorf · Auf mehreren Autobahnen in Nordrhein-Westfalen brauchten Autofahrer am Donnerstagmorgen Geduld: Wegen Aufräumarbeiten nach Lkw-Unfällen blieben die A1, die A4 und die A30 mehrere Stunden teilweise voll gesperrt.

 Im Berufsverkehr staut es sich auf den Autobahnen in NRW (Archivbild).

Im Berufsverkehr staut es sich auf den Autobahnen in NRW (Archivbild).

Foto: dpa/Henning Kaiser
(top/dpa)
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort