Im Ruhrgebiet ausgelöst So verlief der erste Smog-Alarm Deutschlands

Essen · Vor 40 Jahren gab es in Deutschland den ersten Smog-Alarm - im Ruhrgebiet. Die Luftqualität hat sich seitdem stark verbessert. Trotzdem drohen Diesel-Fahrverbote.

 Barrieren für ein Fahrverbot stehen am 17.01.1979 in Oberhausen bereit. An diesem Tag gab es den ersten Smog-Alarm in der Geschichte der Bundesrepublik (Archiv).

Barrieren für ein Fahrverbot stehen am 17.01.1979 in Oberhausen bereit. An diesem Tag gab es den ersten Smog-Alarm in der Geschichte der Bundesrepublik (Archiv).

Foto: dpa/Wilhelm Bertram
(ham/dpa)
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort