1. NRW
  2. Panorama

Simmerath: 80-Jährige von Motorrad angefahren und tödlich verletzt​

Unfall in Simmerath : 80-Jährige von Motorrad angefahren und tödlich verletzt

Eine 80-Jährige ist in Simmerath von einem Motorrad angefahren und dabei tödlich verletzt worden. Der Motorradfahrer blieb unverletzt. Die Ermittlungen laufen.

Eine 80 Jahre alte Frau ist in Simmerath von einem Motorradfahrer angefahren und tödlich verletzt worden. Die Seniorin hatte am Sonntag die Hauptstraße überquert, als sie das Motorrad erfasste, wie die Polizei mitteilte. Ein Hubschrauber brachte die Frau zunächst ins Krankenhaus, wo sie später starb. Der 58 Jahre alte Motorradfahrer blieb nach Angaben der Polizei unverletzt. Es laufen die Ermittlungen zum genauen Unfallhergang.

(kag/dpa)