Zahlen des Innenministeriums Silvesternacht in NRW – Tatverdächtige kommen aus 25 Nationen

Düsseldorf · In NRW sind an Silvester Feuerwehrleute und Polizisten mit Raketen, Böllern und Flaschen beworfen worden. Das NRW-Innenministerium teilt nun mit, woher die Verdächtigen stammen.

In der Silvesternacht wurden in NRW viele Rettungskräfte attackiert.

In der Silvesternacht wurden in NRW viele Rettungskräfte attackiert.

Foto: dpa/David Young
(csh)
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort